Abteilungsleiter:in (m/w/d) Qualitätswesen (Vollzeit, unbefristet)

Job-ID:  19702
DKMS Life Science Lab gGmbH

Dresden, DE

Ein guter Job kann so viel bewirken. Bei uns sogar zweite Lebenschancen!
Als internationale gemeinnützige Organisation ist es unser Ziel, weltweit so vielen Blutkrebspatient:innen wie möglich eine zweite Chance auf Leben zu geben und Zugang zu Stammzelltransplantationen zu verschaffen. Um noch mehr Patient:innen zu helfen, brauchen wir regelmäßig Verstärkung von engagierten und hochqualifizierten Mitarbeitenden mit Persönlichkeit. In einem weltweiten Netzwerk von rund 1.200 DKMS-Kolleg:innen möchten wir gemeinsam mit Ihnen und über 12 Mio. registrierten Spender:innen weiter an diesem Ziel arbeiten.

Die DKMS Life Science Lab gGmbH in Dresden führt die molekulare Typisierung der HLA-Merkmale aller DKMS-Spender:innen durch und ist das weltweit größte HLA-Gewebetypisierungslabor. Unser nach internationalen Richtlinien akkreditiertes Labor sequenziert pro Jahr mehr als eine Million Proben, die von Spender:innen der DKMS abgegeben werden.

 

Für die Abteilung Qualitätswesen, bestehend aus den Teams „Qualitätsmanagement“ und „Qualitätssicherung“ mit jeweils eigenen Teamleitungen, suchen wir zur Unterstützung der Erweiterung unserer Geschäftstätigkeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n
Abteilungsleiter:in (m/w/d) Qualitätswesen (Vollzeit, unbefristet)

 

IHRE AUFGABEN:

 Strategische Gestaltung eines effizienten und zukunftsfähigen Qualitätswesens im Unternehmen mit direkter Berichtslinie an die Geschäftsführung
 Erfolgreiche und zeitgerechte Re-Akkreditierung, z. B. bei Fachgesellschaften (EFI) und der DAkkS (DIN EN ISO 15189)
 Anpassung des Qualitätsmanagements an die Erfordernisse neuer Geschäftszweige des Unternehmens (insbesondere hinsichtlich notwendiger Zertifizierungen für Diagnostika (IVDR))
 Vorbereitung und Erlangung weiterer Zertifizierungen (z. B. nach IVDR)
 Kommunikation mit Behörden und Fachgesellschaften


UNSERE ANFORDERUNGEN:

 Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Diplom- oder Masterstudium (Promotion, vorzugsweise in der Medizin; ggf. auch verwandter Biowissenschaften von Vorteil)
 Mindestens 5-jährige Berufserfahrung im Qualitätswesen im Bereich „Life Sciences“

• Mehrjährige disziplinarische Führungserfahrung
• Ausgeprägte praktische Erfahrung in der Gestaltung des Qualitätswesens regulierter Laboratorien (insbesondere nach DIN EN ISO 15189 oder 17025, GLP/GMP, RiliBÄK)
• Idealerweise ausgeprägte Kenntnisse in der Anwendung und Umsetzung der IVDR für labordiagnostische Testverfahren sowie der Molekularbiologie und Kenntnisse in Immunologie, Genetik und Histokompatibilitätstestung
 Sehr gutes Verständnis für technische Analysemethoden
 Vorzugsweise praktische Erfahrung in den Bereichen Projektmanagement und Prozessmanagement


WAS WIR BIETEN:

 Einen sinnhaften Job, der Menschen eine zweite Chance auf Leben ermöglicht
 Eine wertschätzende Firmenkultur und ein kollegiales Betriebsklima
 Flexibles Arbeitszeitmodell mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
 Ein attraktives Vergütungsmodell inkl. Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge
 30 Urlaubstage im Jahr; zusätzlich Sonderurlaub bei persönlichen Ereignissen
 Sabbatical-Angebot
 Ein umfassendes Weiterbildungs- und Schulungsangebot
• Kostenloses Angebot an Obst, Wasser, Kaffee und Tee
 Vielfältige und interessante Angebote zum BGM (z.B. Jobrad, Gesundheitskurse in Kooperation mit einer großen Krankenkasse, etc.)
 Mitarbeiterangebote im Rahmen von Corporate Benefits

 

Die DKMS ist eine gemeinnützige Organisation, die sich aktiv Herausforderungen stellt. Unsere Mitarbeiter:innen sind hoch qualifiziert und motiviert.

Wir freuen uns auf Verstärkung durch Sie und auf Ihre Online-Bewerbung! Bitte beachten Sie, dass wir nur vollständige Bewerbungsunterlagen inkl. Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen im weiteren Auswahlprozess berücksichtigen. 

DKMS Life Science Lab gGmbH

St. Petersburger Str. 2, 01069 Dresden
dkms-lab.de